CMD Behandlung

CMD Behandlung (Cranio-mandibuläre-dysfunktion)

CMD (Cranio – Mandibuläre-Dysfunktion) damit bezeichnet man eine Fehlfunktion im Zusammenspiel von Unterkiefer (Mandibula) und Oberkiefer im Gesichtsschädel (Cranium).

Ein "falscher Biss" kann weit reichende Auswirkungen auf den ganzen Körper haben: Beschwerden im Bereich der Kiefergelenke, der Gesichts- und Kopfmuskulatur sowie der gesamten Wirbelsäule können auf eine CMD zurück zu führen sein. Auch Tinnitus und Schwindel können durch eine CMD verursacht werden. Häufig treten auch sportliche Leistungseinschränkungen durch negative Einwirkungen auf die Ganzkörperstatik auf.

Copyright © Physio Plus Dinslaken Created by LR Internet