Rehasport

Rehasport

Rehasport wirkt mit den Mitteln des Sportes ganzheitlich auf den Menschen ein. Er ist auf den körperlichen Allgemeinzustand der Betroffenen abgestimmt.
Das vom Arzt verordnete Rezept wird in der Regel über 50 Übungseinheiten ausgestellt, die innerhalb von 18 Monaten absolviert werden müssen.
Rehasport kann nahezu für alle Erkrankungen verordnet werden, die den Patienten in seinem täglichen Leben stark einschränken/ behindern wie z.B.: Fibromyalgie, Osteoporose, chronische Wirbelsäulenbeschwerden, Erkrankungen der Gelenke und des Bandapparates.

Zur Teilnahme am Rehasport, ist es erforderlich vor Beginn die Verordnung vom Arzt bei der  Krankenkasse genehmigen zu lassen.

Möglichkeit 1:

Sie trainieren 1x pro Woche in einem zu Beginn verbindlich festgelegten Kurs. Dieser Kurs bleibt während der gesamten Dauer des Rehasportes bestehen und kann nicht getauscht oder verändert werden. 

Möglichkeit 2:

Sie trainieren 1x pro Woche  In der Rehagruppe und 1x pro Woche 1 Stunde an den Geräten mit fachlicher Betreuung in einer Gruppe. Vorher ist eine Eingangsuntersuchung notwendig, um ein Trainingsprogramm - auf Ihre Beschwerden abgestimmt - zu erstellen. Die Kosten für das Gerätetraining betragen 23,50 € pro Monat.

Copyright © Physio Plus Dinslaken Created by LR Internet